Bester Grinder – Test und Vergleich

Der richtige Grinder

Auf der Suche nach einem guten Gründer für dein Gras gibt es einiges zu beachten, verschiedene Materialien und Preisklassen. Bei der großen Auswahl den passenden Grinder zu finden ist nicht einfach. Es gibt mittlerweile unzählige verschiedene Hersteller, die Grinder für verschiedene Preisklassen herstellen und unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich bringen. Bei den großen Preis und Qualitäts unterschieden, gilt es das richtige für die persönlichen Bedürfnisse auszusuche. In Folge findest du Grinder verschiedener Preisklassen und Materialien. Damit wirst du den für dich passenden Grinder, ob Budget oder Premium, finden. Dabei gibt es unterschiede bei Durchmesser, teils schon ab 3cm, bis hin zu Kollossen mit 4 Teilen und Durchmesser über 5cm. Welche Vorteile die einzelnen Extras und Größen haben, findest du dann noch in Folge.

Gute, günstige Grinder

In dieser Kategorie finden sich Grinder welche ideal für Einsteiger sind, jedoch nicht unbedingt den besten Komfort besitzen und in der Regel auf günstige Materialien setzen. Hier finden sich Grinder schon für einen sehr günstigen Preis mit solider Qualität die einem für den Anfang definitiv ausreichen. Wer mehr will wird schnell das 4-5 Fache zahlen müssen, der Sprung zu einem Premium Grinder fällt sehr hoch aus, wie auch der Ärger wenn man ihn verliert.

2-teiliger Grinder für unter 10€!

Es ist empfehlenswert zumindest einen Aluminium Grinder zu kaufen, hier gibt es auch schon für wenige Euros ein deutlich besseres Erlebnis, wie etwa bei einem Plastik Grinder. Erhältlich in verschiedenen Größen kannst du dir hier unsere Empfehlungen für 2-teilige Grinder angucken. Die Schneidezähne zerteilen zuverlässig das Gras. Je nach Größe ist zu beachten wie sich Größe auf Praktikabilität auswirken. Wir empfehlen deshalb entweder den 4cm oder 5cm Grinder zu wählen da mit diesen noch gute Mobilität sowie ein Komfortables Grind Erlebnis geboten wird, auch wenn 3cm zum mitnehmen und auch verstecken klare Vorzüge zeigt. Nachteilig bei 2-teiligen Grindern ist das fehlende Fach für die zerkleinerte Ware, hier ist es nicht ganz so komfortabel das Gras nach dem Grinden herauszuholen und zu dosieren.

3-teilig ohne Pollum Fach

Der 3-teilige Grinder hat ähnliche Nachteile wie auch der 2-teilige jedoch bietet er mit einem zusätzlichen Fach und Sieb in der Mühle die Möglichkeit Pollum zu sammeln, perfekt für wenn man sein Gras aufgebracht hat und ein krasses High will. Der Grinder hat einen Durchmesser von 4 cm und fällt etwas niedriger als der TOPELEK Grinder aus, ist somit etwas mobiler als dieser, jedoch auch nur marginal. Durch einen Magnet zwischen den sehr zuverlässigen scharfen Klingen wird ein aufgehen in der Tasche oder auch beim Grinden verhindert.

4-teilig für alle Pollum Sammler

Ein 4-teiliger Grinder hat den großen Vorteil das er auch ein Filter für Pollum besitzt, aus dem mit ausreichender Menge auch Hasch hergestellt werden kann und allgemein einem Joint auf Wunsch etwas mehr Würze gegeben wird. Der große Vorteil ist dabei auch das wenn das Gras aufgebraucht ist man auf seine Pollum Vorräte zurück greifen kann, welche einem ein sehr intensiven Rausch bringen. Das Material Nickel und seine Klingen aus Aluminium schaffen ein einfaches Zerkleinern des Grases und haben eine gute Haltbarkeit. Der Deckel enthält zusätzlich mittig einen Magnet stark genug um den gesamten Deckel zu halten, somit ist das Gras auch bei kleineren Missgeschicken und in der Tasche sicher. Mit der griffigen schraffierten Oberfläche ist auch das Grinden von harzigem Cannabis gut möglich. Mit seinem Durchmesser von 5,2cm fällt er unter die mittelgroßen Grinder welche griffig und trotzdem ausreichend mobil sind.

4-teiliger Grinder mit Magnet, Gras und Pollum Fach

Der LIHAO Konkav Grinder bietet ein ausgezeichnetes Grinder Rund um Paket, wie auch der TOPELEK Grinder besitzt er ein Pollum Fach und Sieb unter dem Gras Fach. Besonders ist bei ihm der Konkave Deckel, beziehungsweise sein Konkaves Schnittfach, welches das Grinden und durchfallen der Stücken erleichtert, jedoch auch durch seinen mittig platzierten Magneten bei falschem Befüllen für Frustration sorgen kann. Der Durchmesser fällt mit 6cm sehr groß aus und hat eine eher eingeschränkte Mobilität zur Folge. Wiederrum positiv fällt dabei die gefühlte Wertigkeit und der Komfort den er beim Grinden bietet auf. Insgesamt der Perfekte Grinder zur Verwendung im Privaten Raum und auch ideal für größere Mengen.

Großartige Grinder für einen großes Budget

Wer schon lange dabei ist und auch mal etwas mehr Geld für seinen Grinder in die Hand nehmen will kann das auch tun wir haben die besten 2- und 4-teiligen Edelstahl, beziehungsweise Aluminium Grinder heraus gesucht. Diese sind manchmal mit lebenslanger Garantie, aber immer mit ausgezeichneter Qualität und sehr hoher Zuverlässigkeit zu verbinden.

2-teiliger Edelstahl Grinder

Wer nun nach einem 2-teiligen Edelstahl Grinder sucht, da viele die für unterwegs oder auch allgemein vorziehen, dem können wir den Black leaf Edelstahl-Grinder empfehlen. Auch hier ist zu beachten das eventuelle Metall Abriebe ausgeschlossen sind und somit sorglos gegrindet und geraucht werden kann. Bis auf das Fehlen einem Pollum- und Gras-Faches ist der Aufbau sehr ähnlich zu dem Black Leaf Steely Dan Edelstahl-Siebgrinder welcher mit seinen scharfen Klingen schnell und komfortabel jedes Gras zerkleinert. Neben den praktischen Vorteilen, macht der Grinder auch optisch mit seinem schicken matten Edelstahl Look sehr viel her und als Käufer ist man bei gutem Umgang für die nächsten Jahre bestens versorgt.

Zuletzt aktualisiert am August 16, 2022 10:24 am

4-teiliger Edelstahl Grinder

Der 4-teilige Black Leaf Steely Dan Edelstahl-Siebgrinder ist ein sehr stylischer und hochwertiger Grinder. Durch seine gute Verarbeitung und hochwertigen Materialien ist er extrem zuverlässig und auch ideal für Leute welche besorgt um eventuelle Metall Abriebe, etwa bei einem Aluminium Grinder, sind denn mit einem Edelstahl Grinder ist dies ausgeschlossen. Die Diamant-Förmigen Klingen sorgen für ein schnelles und komfortables Grinden, mit einem ausgezeichneten Ergebnis. Der Grinder bietet natürlich wie für 4-teilige Grinder üblich ein Pollum Fach zum Sammeln des Blütenstaubs und eventuellem herstellen von Hasch. Mit einem Durchmesser von 3,9cm fällt der Grinder nicht zu groß aus und ist so für die alltägliche Nutzung praktisch ohne einen Komfort Verlust beim Grinden. Wir können diesen Grinder jedem, der eine größere Anschaffung tätigen will, empfehlen und sind von dem Produkt und seiner Qualität überzeugt.

Zuletzt aktualisiert am August 16, 2022 10:24 am

Für alle denen das alles schon wieder viel zu stressig ist

Elektrische Grinder

Wer doch lieber nicht von Hand Grinden will und immer möglichst schnell das ideale Ergebnis erreichen will, für den ist ein elektrischer Grinder perfekt. Bei einem e-Grinder wird das Gras auf Knopfdruck zerkleinert und ist innerhalb weniger Sekunden bereit für den Konsum. Dabei gibt es Grinder mit eigenem Akku, sowie auch günstigere Alternativen welche mit Batterien betrieben werden. Die Zuverlässigkeit ist oft mit dem Preis verbunden, aber hat sich bei den gezeigten Modellen als überraschend gut herausgestellt.

Elektrischer Grinder unter 10€

Wer nicht viel Geld für seinen elektrischen Grinder ausgeben will, für den ist der SODIAL Elektro Grinder eine gute Wahl. Der Grinder benötigt zum Betreiben 3 AAA Batterien und besitzt neben seiner Plastik Schale keine weiteren Fächer oder Filter für Pollum. Trotzdem lässt sich mit ihm ausgezeichnet Gras zerkleinern nach 3-5 Sekunden ist es bereits bei einer flaumigen Größe und bereit zum Konsum und wer sein Gras lieber noch feiner grindet kann natürlich auch etwas länger warten und erhält sehr feine Stücken. Die Klingen sind gut scharf langzeitlich gesehen ist das austauschen dieser wohl eher schwieriger und eine Neuanschaffung nötig. Insgesamt perfekt für jeder der sich über Elektro Grinder unschlüssig ist und erstmal ein etwas günstigeres Produkt ausprobieren möchte. Der elektrische Grinder ist ein nettes Gadget, hier findest du unsere review zum elektrischen Grinder.

7,49€
7,70€
Auf Lager
8 new from 7,49€
ab August 16, 2022 10:24 am
Amazon.de
Zuletzt aktualisiert am August 16, 2022 10:24 am

Elektrischer Grinder mit Pollum Fach

Wer nun bereits überzeugt von Elektro Grindern ist, oder lieber doch gleich eine hochwertigere Mühle kaufen möchte, für den ist der TBBA Elektrischer Grinder zu empfehlen. Vor allem sehr praktisch ist das durch den eingebauten Akku der Grinder jederzeit und leicht mittels micro-USB Kabel aufgeladen werden kann und bereit für das Grinden ist. Außergewöhnlich für einen elektrischen Grinder ist außerdem das Vorhandensein eines Pollum-Faches auch wenn beim Grinden nicht immer alles dort landet und durch das Harz vieles an den Außenseiten hängen bleibt doch ein sehr praktisches Extra. Wie auch bei der günstigeren Alternative schneiden die Klingen sehr schnell und zuverlässig womit er sich im Allgemeinen hauptsächlich durch Material, Verarbeitung und eben sein Pollum Fach hevorhebt. Insgesamt sehr empfehlenswert und unser Favorit unter den Elektro Grindern.

Ein kleiner Ratgeber rund um Grinder

Weed Grinder Kauf, was es zu beachten gilt

Was ist ein Grinder? Nun im Prinzip ist es eine kleine Mühle, welche dein Leben beim Konsum deutlich leichter macht. Grundsätzlich wird das Gras effizient zerkleinert und ein gleichmäßiger Mahlgrad erzielt (oder zumindest sollte das der Fall sein). Natürlich sind nicht alle Grinder gleich. Einige sind manuell, während andere elektrisch sind. Einige sind Schnäppchen, während andere hunderte Euros kosten können. Die Liste ist unendlich lang. Wenn du also auf dem Markt nach einen wirklich guten Grinder suchst, solltest du genau wissen, wonach du suchen musst. In diesem Guide erhält du einen detaillierten Überblick über die Funktionen der besten Grinder, so dass du immer das Beste aus deiner Blüte herausholen kannst.

Was genau soll dein Grinder können?

Wie bereits erwähnt, versagen einige Unkrautmühlen in ihrem Hauptzweck. Und das ist es: Der Grinder sollte dein Gras in fein gemahlene Stücke zerlegen, damit es sich besser verteilen lässt, oder auch dein Vaporiser effizienter ist. Zusätzlich vermeidest du das du das Gras mit deinen Händen zerkleinern musst, deine Hände kleben und nach Gras riechen. Kurz gesagt, ein guter Grinder sollte dein Kraut zu einer feinen Konsistenz zermahlen.

Das ist sehr wichtig, da die Gesamtoberfläche deines Cannabis, die mit dem Heizelement im Vaporiser in Kontakt kommen, den Geschmack vom Gras beeinflusst. Wenn du möchtest, dass dein Gras ein wirksameres Medikament ist oder du mit einen stärkeres High haben willst, dann ist das benutzen eines Grinders wichtig. Denke daran, dass eine gute Mühle dir auch langfristig hilft Geld zu sparen. Da wenn etwa dein Vaporiser effizienter geworden ist, du weniger pro Sitzung verwenden musst.

Welche Arten von Grindern gibt es?

Es gibt zwei Typen auf dem Markt – manuell und elektrisch.

Offensichtlich erfordert ein manueller Grinder einige Anstrengung. Nicht so viel wie wenn du das Gras selbst zerkleinerst, aber dennoch ein wenig Mühe – man dreht die Oberseite um die Knospen zu zermahlen. Das ist zwar nicht die Welt, aber nicht so schnell und Anspruchslos wie ein elektrischer Grinder. Manuelle geben dir jedoch mehr Kontrolle über die Konsistenz des Produkts. Hand-Grinder sind außerdem leichter zu reinigen und halten in der Regel länger.

Elektrische Grinder erledigen die ganze Arbeit für dich. Wenn du dich für einen elektrischen Grinder entscheidest, solltest du nach einem Gerät mit langer Akkulaufzeit (das er dem Aufladen einige Sitzungen benutzt werden kann), einem großen Mahlraum und einem Pollumfach (falls du eins haben willst) suchen. Dein elektrischer Grinder sollte auch einfach zu bedienen sein, unabhängig davon, ob du dein Gras in der Kammer lässt oder direkt in deinen Joint oder Verdampfer schüttest.

Was sind Fächer?

Grinder unterscheiden sich je nach Anzahl der im Gerät eingebauten Fächer.

Eine Grinder mit 1 Fach (auch als 2-teiliger Grinder bekannt) ist genau das. In der Mahlkammer, in die du das Gras packst und in der es gemahlen wird, holst du auch das Gras wieder raus. Was Leute an dieser Art von Grinder mögen ist, dass sie im Vergleich zu Mühlen mit mehreren Kammern ziemlich intuitiv ist, was perfekt für Anfänger ist. Außerdem fallen zweiteilige Grinder meist sehr klein aus. Teilweise könnte es jedoch der Fall sein das die Teile nicht ideal zusammen passen. Und das Sammeln des gegrindeten Gras kann durch die Zähne behindert werden.

Ein 2-Kammer-Grinder (3-teiliger Grinder) ist genau das, was der Name schon sagt. Der Grinder besteht aus drei Teilen (dem Deckel und den beiden Kammern). Die erste Kammer ist die Mahlkammer, in der sich alle Zähne befinden und in der du das Gras platzieren. Am Boden der Kammer befinden sich Löcher, durch die das gemahlene Gras fällt. Da nur eine bestimmte Größe durchfallen kann, bekommst du hier einen gleichmäßigeren Mahlgrad als beim  zweiteiligem Grinder. Das herausholen vom Gras fällt ebenfalls deutlich leichter.

Ein 3-Kammer-Gerät wird auch als 4-teiliger Grinder bezeichnet. Abgesehen von den beiden Kammern erhält man eine dritte am Boden, die von der zweiten Kammer durch ein feines Sieb getrennt ist, welches das gemahlene Kraut durchsiebt und das Kief in die letzte Kammer fallen lässt.

Aus welchem Material sollte der Grinder bestehen?

Grinder können auf Grundlage des zur Herstellung verwendeten Materials in verschiedene Kategorien unterteilt werden.

Acryl-Unkrautmühlen sind die günstigsten, die sich auf dem Markt finden. Sie sind jedoch weniger langlebig als die anderen und auch weniger präzise mit ihrem Mahlgrad. Das Grinden selbst fällt durch die Materiellen Eigenschaften auch schwer und erfordert deutlich mehr Kraft als etwa mit einem Metall Grinder. Diese Geräte halten des Weiteren in der Regel nicht lange, sind jedoch aufgrund ihres Preises für Einsteiger geeignet. Zuletzt besteht die Gefahr, dass die Zähne brechen oder bröseln und dein Gras kontaminieren.

Die meisten Grinder, die du auf dem Markt finden kannst, sind Metall Grinder. Sie können jedoch auch aus unterschiedlichen Metallen bestehen. Es gibt viele Grinder aus Aluminium und sind auch die günstigsten aller Metall Grinder. Es gilt, dass der Aluminiumtyp, der in einem Grinder verwendet wird, unterschiedliche Qualitäten haben kann. Ideal ist es, eine Mühle zu finden welche aus hochwertigem Aluminium, wie etwa eloxiertem Aluminium, hergestellt wurde damit er auch möglichst lange erhalten bleibt.

Eine andere Art von Metall, das zur Herstellung von Grindern verwendet wird, ist Edelstahl. Das ist eine eher seltene Option auf dem Markt. Es ist besser als Aluminium, da es widerstandsfähiger ist und im Vergleich zu Aluminium weniger schnell stumpf wird.

Titan Grinder sind am oberen Ende der Skala. Diese Geräte haben oft die schärfsten Zähne und zermahlen dein Gras zu einer feinen Konsistenz. Im Vergleich zu anderen Metall Grinder bleiben die Zähne dieser Grinder, trotz wiederholter starker Beanspruchung, am längsten scharf. Und selbst wenn es sich um ein sehr stabiles Metall handelt, ist Titan ziemlich leicht, womit die Mühle sehr portabel ist.

Dann gibt es die schönsten aller Grinder, die Holz Grinder. Diese kauft man meist nur aus ästhetischen Gründen. Das Aussehen und die Haptik von Holz haben sehr viel Stil. Und dann gibt es geschnitzte Designs, um es noch schöner zu machen. Da diese jedoch geschnitzt sind, stehen nur Grinder mit einem Fach zur Verfügung. Keine Chance auf einen Holz Grinder mit Pollum Fach. Wenn du trotzdem einen willst, dann achte darauf das es sich um unbehandeltes Holz handelt. Ist der Grinder lackiert, verunreinigt das dein Gras. Die Zähne eines Holz Grinders erzeugen im Vergleich zu Metall Grindern auch weniger gleichmäßige Endprodukte.

Wie viele Zähne sollte ein Grinder haben und welche Form ist am besten?

Je mehr Zähne deine Mühle hat, desto besser ist das Ergebnis. Im Allgemeinen beträgt für einen Grinder für 6cm Durchmesser „mehr“ etwa 50 Zähne (mehr oder weniger). Diese Anzahl sorgt dafür, dass das Kraut gründlich gemahlen wird. Basierend Tests und Bewertungen sind diamantförmige Zähne die Favoriten und sollen am besten funktionieren. Zähne mit dieser Form schneiden das Gras weicher durch (mit dem geringsten Widerstand). Das spart kraft beim mahlen und hat ein „fluffigeres“ Ergebnis.

Neben der Form der Zähne und der Anzahl der Zähne, solltest du noch auf ihre Platzierung achten. Wenn du gleichmäßige Ergebnisse erzielen möchtest, benötigst du ein Gerät mit einer gleichmäßigen Zahnverteilung im Mahlraum.

Nun zur Größe

Größer ist besser, wenn du große Mengen gegrindetes Gras lagern möchtest. Die Größe wirkt sich jedoch auf die Mobilität aus. Wenn du unterwegs rauchen möchtest, benötigst du eine kleinere Mühle. Wenn du nur zu Hause rauchst, kannst du dich auch für ein großes Gerät entscheiden. Dies ist besonders wichtig, wenn du viel rauchst. Willst du nur alleine rauchen oder hast du vor zu teilen? Wenn du Marihuana für medizinische Zwecke verwendest, solltest du dich möglicherweise für eine große Mühle entscheiden, damit du dich bequem und einfach eindecken kannst.

Was bringt ein Magnetdeckel?

Einige Grinder verfügen über einen Magnetdeckel, der dafür sorgt, dass das Gerät jederzeit luftdicht bleibt und der Deckel nicht abfällt. Auf diese Weise kannst du sicher sein, dass sich der Inhalt nicht in die Tasche leert und auch weniger Geruch austritt. Dies ist zwar eine wirklich praktische Funktion, aber es ist kein Muss.

Wir hoffen wir konnten dir auf deiner Suche nach einem Grinder weiterhelfen und du hast nun das für dich perfekte Produkt gefunden. Des Weiteren findest du auf unser Seite noch Rezepte und Anleitungen für Cannabis, sowie Reviews zu verschiedenen Gadgets.

Du hast deinen Grinder gefunden? Wie geht es weiter:

Wenn du deinen Grinder gefunden hast, kannst du bei isGebongt noch viele weitere hilfreiche Ratgeber finden. Solltest du deinen eigenen Grow anfangen wollen, solltest du unbedingt unseren Ratgeber zu Grow Lampen lesen. Außerdem findest du auch tolle Growboxen in unser Auswahl der besten Modelle. Soll es mit dem Konsumieren losgehen, kannst du bei uns eine Anleitung zu Joint bauen und viele weitere interessante Anleitungen und Tutorials finden.

isGebongt

isGebongt
Logo