Mars Hydro SP3000 Quantum Board LED-Grow-Setup für den Indoor-Anbau von Cannabis

4 Minuten Lesezeit

[ad_1]
In diesem Artikel geht es um das Mars Hydro SP3000 Quantum Board LED Grow-Setup für den Indoor-Anbau von Cannabis. Das Setup eignet sich für 2-6 Pflanzen in einem 2’x4’x6′ Grow-Zelt. Das Mars Hydro SP3000 LED Grow-Licht ist das Herzstück des Setups und bietet ein großartiges Spektrum und hohe Erträge. Das Licht verbraucht etwa 300W und kann bei Bedarf gedimmt werden. In der vegetativen Phase sollte es 24″ über den Pflanzen positioniert werden und in der Blütephase 18-24″ entfernt sein. Die geschätzten Kosten für das Setup liegen zwischen 575$ und 850$, je nach gewünschten Funktionen und Zubehör.

Weitere wichtige Gegenstände für das Setup sind ein Grow-Zelt (empfohlen: Cool Grows Zelt, Kosten: 80$), ein 6″ Abluftventilator (empfohlen: AC Infinity CLOUDLINE Serie, Kosten: 80$+), und ein Kohlefilter zur Geruchsfilterung (empfohlen: Terrabloom Kohlefilter, Kosten: 100$). Stofftöpfe (2-7 Gallonen, Kosten: 20$), ein geeignetes Anbaumedium (Kokosfaser oder Erde, Kosten: 40$ für Coco Loco kokosbasierte Erde) und ein Nährstoffsystem (empfohlen: Dyna-Gro Grow + Bloom, Kosten: 20$) werden auch benötigt.

Weitere empfohlene Gegenstände umfassen: eine 24-Stunden-Zeitschaltuhr (10$), Wasserbehälter (3 oder 5-Gallonen, 5-15$), extra 1/8″ Seilaufhängungen (10$), ein Thermometer/Feuchtigkeitsmesser (15$) und ein pH-Testkit (20$).

Die geschätzten Kosten für das Setup betragen:
– Ultra-Budget (keine Geruchsfilterung): 575$
– Ultra-Budget + Geruchsfilterung: 675$
– Premium (hochwertigerer Lüfter und optionale Extras): 850$

Einführung

Das Mars Hydro SP3000 Quantum Board LED-Grow-Setup ist eine ausgezeichnete Wahl für den Anbau von Cannabis im Innenbereich. Dieser Artikel gibt einen detaillierten Überblick über das Setup, einschließlich der erforderlichen Komponenten, der empfohlenen Positionierung, der geschätzten Kosten und der optionalen Zubehörteile.

Mars Hydro SP3000 LED Grow-Licht

Das Mars Hydro SP3000 LED Grow-Licht ist das Herzstück des Setups und bietet ein hochwertiges Spektrum sowie beeindruckende Erträge. Es verbraucht etwa 300W Leistung und verfügt über Dimmfunktionen. Das Licht sollte in der vegetativen Phase 24″ über den Pflanzen positioniert werden und in der Blütephase 18-24″ entfernt sein.

Erforderliche Komponenten

Um das Mars Hydro SP3000 Quantum-Board LED-Grow-Setup abzuschließen, benötigen Sie die folgenden wesentlichen Gegenstände:

1. Grow-Zelt

Ein geeignetes Grow-Zelt ist notwendig, um ein optimales Umfeld für den Cannabisanbau zu schaffen. Das Cool Grows-Zelt ist eine empfohlene Wahl für dieses Setup und kostet in der Regel etwa 80€.

2. Abluftventilator

Um eine ordnungsgemäße Luftzirkulation und Temperaturkontrolle aufrechtzuerhalten, ist ein Abluftventilator unerlässlich. Die AC Infinity CLOUDLINE-Serie bietet eine hervorragende Leistung und kostet etwa 80€ oder mehr.

3. Aktivkohlefilter

Ein Aktivkohlefilter ist notwendig, um den Geruch, der mit dem Cannabisanbau verbunden ist, zu beseitigen. Der Terrabloom-Aktivkohlefilter wird sehr empfohlen und kostet in der Regel etwa 100€.

4. Stofftöpfe

Stofftöpfe sind ideal, um ein gesundes Wurzelwachstum zu fördern. Wählen Sie Töpfe mit einem Fassungsvermögen von 2-7 Gallonen, die etwa 20€ kosten.

5. Anbaumedium

Ein geeignetes Anbaumedium, wie zum Beispiel Kokosfaser oder Erde, ist notwendig, um den Pflanzen die erforderlichen Nährstoffe zu liefern. Coco Loco auf Kokosbasis ist eine beliebte Wahl und kostet etwa 40€.

6. Nährstoffsysteme

Die Verwendung eines Nährstoffsystems ist entscheidend für ein ordnungsgemäßes Pflanzenwachstum. Das Dyna-Gro Grow + Bloom Nährstoffsystem wird empfohlen und kostet rund 20€.

Optionales Zubehör

Zusätzlich zu den wesentlichen Komponenten gibt es mehrere optionale Zubehörteile, die Ihr Anbausetup verbessern können:

1. 24-Stunden-Timer

Ein Timer ist hilfreich, um den Beleuchtungszeitplan zu automatisieren. Ein 24-Stunden-Timer kann für etwa 10€ erworben werden.

2. Wasserbehälter

Es ist praktisch, Wasserbehälter mit einem Fassungsvermögen von 3 oder 5 Gallonen zum Gießen Ihrer Pflanzen zu haben. Diese Behälter kosten in der Regel zwischen 5€ und 15€.

3. Zusätzliche 1/8″ Seilratschen

Zusätzliche 1/8″ Seilratschen sind nützlich, um die Höhe Ihres Grow-Lichts anzupassen. Diese können für etwa 10€ gekauft werden.

4. Thermometer-/Feuchtigkeitsmonitor

Die Überwachung der Temperatur- und Feuchtigkeitswerte ist entscheidend für die Aufrechterhaltung eines optimalen Anbauumfelds. Die Kosten für einen Thermometer-/Feuchtigkeitsmonitor betragen etwa 15€.

5. pH-Testkit

Die Sicherstellung des pH-Werts Ihrer Nährlösung ist für ein gesundes Pflanzenwachstum unerlässlich. Ein pH-Testkit kostet rund 20€.

Geschätzte Kosten

Die geschätzten Kosten für den Aufbau des Mars Hydro SP3000 Quantum-Board LED-Grow-Systems sind wie folgt:

1. Ultra-Budget (ohne Geruchsbeseitigung)

Das Ultra-Budget-Setup, das den Aktivkohlefilter zur Geruchsbeseitigung ausschließt, kostet etwa 575€.

2. Ultra-Budget + Geruchsbeseitigung

Für das Ultra-Budget-Setup mit dem Terrabloom-Aktivkohlefilter belaufen sich die geschätzten Kosten auf rund 675€.

3. Premium-Setup

Das Premium-Setup, einschließlich eines hochwertigeren Abluftventilators und optionaler Extras, kostet etwa 850€.

Schlussfolgerung

Das Mars Hydro SP3000 Quantum-Board LED-Grow-Setup bietet eine zuverlässige und effiziente Lösung für den Indoor-Anbau von Cannabis. Indem Sie die empfohlene Positionierung befolgen und die erforderlichen Komponenten gemäß den Angaben in diesem Artikel nutzen, können Sie eine ideale Wachstumsumgebung für 2-6 Pflanzen in einem 2’x4’x6′ Grow-Zelt schaffen. Mit geschätzten Kosten zwischen 575€ und 850€ können Sie das Setup je nach Budget und gewünschten Funktionen anpassen.